Einzelberatung

In einer vertraulichen Atmosphäre finden Sie ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Wir bieten Unterstützung für den Alltag, wenn Sie Ihren Konsum reduzieren wollen oder eine Abstinenz anstreben oder Betroffenen selbst Unterstützung leisten wollen. Der Datenschutz ist selbstverständlich gewährleistet.

Die kostenpflichtige Beratung ist sowohl für Betroffene geeignet als auch für Menschen aus deren sozialen Umfeld (Kinder, Eltern, Großeltern, Verwandte, Lebenspartner, Vorgesetzte, Arbeitskollegen, usw.).

In der Beratung sind Einzelpersonen, Paare und Familien willkommen, im gegenseitigen Einvernehmen werden auch andere Menschen aus der Herkunfts- bzw. Gegenwartsfamilie oder dem sozialen Umfeld mit einbezogen.